Springe zum Inhalt

Der P-Schein heißt eigentlich...

...Führerschein zur Fahrgastbeförderung.

Die bundesweit gültigen Voraussetzungen regelt die Fahrerlaubnis-Verordnung , insbesondere der § 48. Demnach muss der/die Berwerber/-in die notwendige Fahrerlaubnis der Klasse /-n besitzen. Ferner ist ein Mindestalter von 21 Jahren Voraussetzung. Dem Antrag sind Anlagen beizufügen, aus dem die Eignung aus ärztlicher Sicht hervorgeht sowie die Erfüllung der Anforderungen an das ...weiterlesen "P-Schein"